Ergotherapie

Westerwaldklinik Waldbreitbach

Buchenstr. 6
56588 Waldbreitbach

Telefon: 0 26 38 / 898 -0
Telefax: 0 26 38 / 898 -204

eMail: info@westerwaldklinik.de
> zum Routenplaner

Sie befinden sich hier: > Berufsgruppen > Therapeuten > Ergotherapie

Ergotherapie Handeln im Alltag


Meist machen wir uns über unsere Handlungsfähigkeit wenig Gedanken. Erst wenn etwas nicht mehr gut funktioniert, wird uns die Bedeutung von Tun und Handeln wirklich bewusst.

Tätig sein und am sozialen / beruflichen Leben teilzunehmen, kann aufgrund einer neurologischen  Erkrankung erschwert sein. Einschränkungen können in unterschiedlichen Bereichen vorliegen. Dabei kann es u.a. Schwierigkeiten im Gebrauch der Hand geben, aber auch  kognitive oder seelische Beeinträchtigungen spielen eine Rolle.

Wir in der Ergotherapie wenden individuell auf Sie abgestimmte handlungsorientierte Therapien an, um Schritte zurück ins alltägliche Leben zu ermöglichen.


Dies kann über verschiedene Methoden erreicht werden:

  • Handlungsorientierte Therapie
    - Behandlung neuropsychologischer Defizite nach HoDT (Neglect, Apraxie, räumliche Störungen)
    - Haushaltstraining, Stadttraining, Frühstückstraining
    - Interdisziplinäres Fatiguemanagment
  • Sensomotorische und Funktionelle Therapie
    - Behandlung nach ergotherapeutischen Konzepten (u.a. neurokognitive Übungen nach Prof. C.     Perfetti, mCIMT, Spiegeltherapie )
    - Manuelle Therapie der Hand
    - PC- gestütztes Training durch den You Grabber
  • Hilfsmittelversorgung
    - Beratung und Erprobung von Hilfsmitteln
    - Individuelle Schienenanpassung
  • Kognitive Therapie
    - Erlernen von Gedächtnisstrategien
    - Gesichtsfeldtraining 
  • Arbeitsplatzorientierte Therapie
    -  Training und Belastbarkeitserprobung im Workpark
    -  Belastbarkeitserprobung am PC