Ernährungstherapie

Westerwaldklinik Waldbreitbach

Buchenstr. 6
56588 Waldbreitbach

Telefon: 0 26 38 / 898 -0
Telefax: 0 26 38 / 898 -204

eMail: info@westerwaldklinik.de
> zum Routenplaner

Sie befinden sich hier: > Berufsgruppen > Therapeuten > Ernährungstherapie

Ernährungstherapie Lecker und gesund, das geht auch!


Gesundheitliches Wohlbefinden und Lebensqualität hängen maßgeblich von einer ausgewogenen und bedarfsgerechten Ernährung ab. Sie hat einen günstigen Einfluss auf den Verlauf von Erkrankungen und fördert den Therapieerfolg. Oft tragen schon kleine Änderungen der Essgewohnheiten dazu bei, dass wir uns deutlich besser fühlen. Die Auswahl der Lebensmittel und die Zusammensetzung des täglichen Speiseplans wirkt sich nicht nur unmittelbar auf die Tagesform aus, sondern trägt auch langfristig dazu bei, die Lebensqualität zu steigern.


Das Team der Ernährungstherapie besteht aus Diätassistentinnen und einer Diabetesberaterin. Sie beraten und schulen unsere Rehabilitanden hinsichtlich der adäquaten Ernährung bei diversen Erkrankungen, um den Therapieerfolg zu unterstützen und zu fördern. Sie geben Empfehlungen, die sich im Alltag leicht umsetzen lassen und darauf abzielen, Spaß und Freude am vollwertigen Essen und Trinken zu fördern, denn Genuss, Geschmack, Gesundheit und Freude lassen sich durchaus miteinander kombinieren. Darüber hinaus bieten wir bei eine individuelle Ernährungstherapie während des Klinkaufenthaltes an.
Konkrete Angebote sind unter anderem:

  • Gruppschulungen zu verschiedenen Themen, z.B. Diabetes Mellitus, Fett - Stoffwechselstörungen, Adipositas, Multiple Sklerose und Hypertonie
  • Praktische Übungen im Rahmen der Therapieküche, Frühstück und dem Einkaufstaining